Werden Sie ein Teil der JAGDHUND - Community und verpassen Sie keine Angebote und Neuigkeiten mehr! 

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Die Gamslinie - innovative Bekleidungslinie für die Gebirgsjagd

Die Gebirgsjagd stellt besondere Herausforderungen an den Jäger.

Wenn im Frühling und Herbst die Temperaturunterschiede zwischen Berg und Tal empfindlich zu spüren sind, wird nicht nur der Jäger sondern besonders sein Equipment auf den Prüfstand gestellt. Die Gamsserie von JAGDHUND bietet innovative Lösungen für diese toughen Bedingungen. Die ungefütterte ALPAK Lodenjacke GAMSHORN ist eine der Neulinge in der Kollektion. 

Wetterfestigkeit, perfekte Passform und vor allem die scheinbar uneingeschränkte Bewegungsfreiheit, die dem Jäger durch Dehnungszonen ermöglicht wird, stechen  besonders hervor. ALPAK Loden ist eine Naturfasermischung aus Schurwolle und Alpakawolle und eine Eigenmarke von JAGDHUND. Es ist eine extrem durchdachte Materialmischung, die sich perfekt an die äußeren Bedingungen anpasst. Bei Kälte wärmt ALPAK gut, bei Hitze gleicht es den Temperaturunterschied auf natürliche  Weise aus – sozusagen ein intelligenter und vor allem komplett leiser Komplize im Revier. Auch die sportliche Optik ist ein Argument für die Hochgebirgsjagd.

Das Modell GAMSHORN eignet sich jedoch ebenso gut für die Pirsch und für Gesellschaftsjagden. Die Walkie- Talkie Halterung und die Befestigungsmöglichkeit für das Head Set bieten dem Jäger die Möglichkeit schnell mit seinen Mitjägern zu kommunizieren. Die aufgesetzten Taschen bieten viel Platz für Handy, Patronen und weitere Jagdutensilien. Die passende Hose GAMSLEITEN überzeugt mit den gleichen Eigenschaften – sportlicher Schnitt, geräuschlos und viel Platz zum Verstauen. Top Tragekomfort und Belüftungsschlitze zur Ventilation sorgen für perfektes Körperklima. Die Gamsserie, mit vielen weiteren Modellen wie Weste GAMSFELD oder der Kniebundhose GAMSKAR, sind im Fachhandel oder online bei uns erhältlich. 

 

Produktvideos findet ihr HIER

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel